Mit funkelnden Augen ins neue Jahr

Heute möchte ich euch gerne ein funkelndes AMU zeigen, welchen perfekt für eine glitzernde Silvesternacht geeignet ist. Außerdem nehme ich gleichzeitig an einem TAG teil. Die liebe Jasmin hat mich schon vor langer Zeit getaggt. Meine Farbwahl: Lila (wer hätte es gedacht) und Silber/Gold.




Die Produkte




 Benutzt habe ich zuerst die Artdeco Eyeshadow Base. Für mich die Beste, die es gibt. Sie ist gut verträglich und das AMU hält den ganzen Tag.

~~~

P2 style deluxe designer (040 Fance New York)
Für mich derzeit meine absolute Lieblingspalette. Die Farben sind sehr gut pigmentiert und lassen sich wunderbar auftragen. Zudem ist der Schimmer einfach Wahnsinn! Nur der Eyeliner ist nicht wirklich gut. Ich habe ihn bei diesem AMU benutzt, greife aber sonst auf einen anderen zurück.
Die Palette eignet sich perfekt für Reisen, denn man hat Lidschatten, Eyeliner, Highlighter und Pinsel in einer kleinen Box.

~~~

Zum Schluss benutzte ich die Beautycycle Mascara in der Farbe black. Dazu habe ich schonmal eine Review gepostet. *klick* 
Ich benutze sie momentan sehr gerne und fast täglich.


  

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013! 

 



Meine aktuellen Tops und Flops

Zum Ende des Monats wird es wieder Zeit für meinen derzeitigen Tops und Flops. Allerdings kann ich dieses Mal gar nicht allzuviel dazu sagen bzw. möchte ich nicht. Denn zu den meisten Produkten wird in den nächsten Tagen nochmal ein ausführlicher Post erscheinen.


  AOK Beruhigendes Feuchtigkeits-Fluid
Dieses Fluid ist super. Die Konsistenz ist leider nicht ganz so meins, aber die Wirkung und Handhabung sind einfach toll. In den nächsten Tagen mehr dazu. 

Body Buff
Diese Body Butter wollte ich schon seit Jahren haben, aber mir war sie immer zu teuer. Nun habe ich sie zu Weihnachten geschenkt bekommen und benutze sie seitdem jeden Tag. Der Duft ist einmalig und die Konsistenz ist fantastisch. Man hat das Gefühl, sie verschmilzt mit der Haut. Nach dem Auftrag hat man sofort ein samtig weiches Hautgefühl. Sie spendet langanhaltende Feuchtigkeit und auch der Duft bleibt lange auf der Haut erhalten. Für mich die beste Körperpflege, die ich je hatte! 

Kiko Mascara 01-Lila
Auch diese Mascara habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und ich liebe sie. Ich hatte schon viele verschiedene Mascaras in einem Lila-Ton, aber meistens kam das Lila nicht wirklich gut zu Geltung. Diese Mascara macht nicht nur tolle Wimpern, sondern zaubert ein tolles Lila-finish! Bilder kommen demnächst!


L' Oréal Pastell-Tönung (soft lilac)
Von dieser Tönung bin ich einfach nur enttäuscht! Für mich pure Abzocke! Doch ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel vorweg nehmen. Ein ausführlicher Post kommt in den nächsten Tagen.

AOK getönte Tagescreme
Als diese Tagescreme in meiner Pink Box lag, hatte ich mich riesig gefreut, aber leider ist sie überhaupt nicht gut. Der Farbton ist viel zu dunkel und sie lässt sich sehr schlecht auftragen. Auch dazu später mehr. 

Gesichtsmaske von Rilanja (Feuchtigkeitsspendend mit Aloe Vera)
Die Maske ist nicht auf dem Bild zu sehen, weil ich sie schon weggeschmissen habe. Aber ich kann nur von dieser Maske abraten. Nachdem ich sie benutzt hatte, war mein Gesicht feuerrot und heiß und das über Stunden. Ich hatte erst vermutet, dass sie vielleicht schon abgelaufen war, aber sie war noch bis Ende 2013 benutzbar. Überhaupt nicht empfehlenswert!

Hattet ihr diesen Monat Tops und Flops?


Immer wieder Freitags ...

Die letzten Tage wurde geschlemmt, gefeiert und beschert. Doch nun sind die schönen Weihnachtstage auch schon wieder vorbei und das Jahr nähert sich dem Ende. Kaum zu glauben, dass dies mein letzter Freitagsfüller für dieses Jahr ist.

1. Weihnachten war viel zu schnell vorbei.
2. Nach dem Weihnachtsstress sehne ich mich nach etwas Entspannung.
3. Dieses Jahr muss ich noch mein Buch zu Ende lesen.
4. Dass viele Leute ihren Müll einfach auf die Straßen werfen, regt mich auf.
5. Mit einem (leisen) Plopp wird sich am Montag die Sektflasche öffnen.
6. Ein Glas Wein und reden - mehr brauche ich nicht für einen schönen Abend.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Bad und mein Buch, morgen habe ich endlich mal nix geplant und Sonntag möchte ich einen Ausflug machen (was genau ist noch in Planung)!

In diesem Sinne wünsche ich allen ein wunderschönes Abschlusswochenende 2012!



Ho Ho Ho ...

Ein gelungenes Fest ist ein zauberhaftes Kunstwerk aus Glück, Genuss und ganz viel Herzlichkeit.   
 (Grafikwerkstatt Bielefeld)


  
Ich wünsche allen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest!






Lauter süße Sünden

Gestern habe ich meine letzte DM-Leckerbissen Box von Alnatura abgeholt und fast hätte ich gar nicht bemerkt, dass diese schon in meinem DM-Markt ist. Ich habe sie eigentlich erst Anfang Januar erwartet, aber nachdem mich von DM eine E-Mail erreichte, habe ich sie mir gleich geholt. Nachdem die Abholung der letzten Box schief gelaufen ist, bin ich diesmal mit einem eher mulmigen Gefühl in die DM-Filiale gestiefelt. Aber es ist alles bestens und die Produkte sind alle heil! :)




Glückstee
Ich liebe Tee und deswegen stört es mich auch nicht, dass in jeder Box Tee enthalten war. Die Sorte klingt sehr interessant und ich bin gespannt, wie er schmeckt. 
40 g
1,95 €

Nougat Macadamia & Cashew
Die Nussmischung hatte ich letztes Jahr schonmal gekauft und sie schmeckt sehr gut.
90 g
1,95 €

Macadamia Creme
Auch diesen Aufstrich hatte ich schonmal. Damals war es ein Geschenk für meinem Freund, weil er total auf diese Nüsse steht. Darum wird er sich besonders über diese Creme freuen. 
225 g
3,95 €

Belgische Trüffel
Ich bin weder Trüffel-, noch Nougat-Fan und werde die Trüffel daher auch meinem Freund schenken.
 100 g
3,75 €

Pralinen Variationen
Auch ein Kandidat, welcher verschenkt wird. Die Pralinen klingen echt gut und werden dem Beschenkten sicherlich sehr gut schmecken. Ich würde sie auch selber behalten, aber es wäre insgesamt dann doch etwas zu viel Süßes. :)
100 g
3,95 €

Schokolierte Beeren
Ich liebe diese Beeren, kaufe sie mir aber nur selten, da sie relativ teuer sind. Deshalb freue ich mich über diese Leckerei besonders.
85 g
2,95 €

3 kleine Schokotäfelchen
Die Schokotäfelchen sind optisch sehr süß, würde ich aber nicht nachkaufen, da ich den Preis doch sehr hoch finde. Die Vollmilch- und Caramelsorte kenne ich bereits und finde sie sehr lecker. Sie haben einen ziemlich intensiven Geschmack. Auf die Cili-Kirch-Schokolade bin ich allerdings gespannt.
je 12,5 g
Caramel/Cili-Kirsch 0,45 €
Vollmilch 0,35 €

~~~

Insgesamt hat die Box einen Wert von  19,75 € 
Wow - für einen Boxen-Preis von 5 € ist das echt Wahnsinn!

~~~

Fazit
Leider war dies meine letzte DM-Leckerbissen Box und obwohl es mit der zweiten Box etwas unglücklich verlaufen ist, bin ich schon traurig. Ich fand die Boxen sehr schön und auch die Produkte waren einfach klasse! Vielleicht gibt es ja irgendwann noch einmal die Möglichkeit diese Box zu abonnieren (Was ich aber eher für unwahrscheinlich halte, da das Alnatura-Sortiment begrenzt ist). 
Auch diese Box hat mir sehr gut gefallen und es waren fast nur Produkte enthalten die ich auch selber gekauft hätte. Einfach super!






Immer wieder Freitags ...

Und wieder ist eine Woche vergangen. So langsam neigt sich auch das Jahr dem Ende. Zumindest ist dies mein vorletzter Freitagsfüller diesen Jahres.



1. Draussen ist es naß, kalt und ziemlich ungemütlich.
2. Am Montag liegen wieder viele schön verpackte Geschenke unter dem Tannenbaum.
3. In letzter Minute werde ich heute noch ein paar Geschenke besorgen und Lebensmittel kaufen.
4. Ist heute wirklich das Ende der Welt (?)
5. Mein Blog macht mir große Freude und wird im März ein Jahr alt.
6. Die Weihnachtstage verbringen wir nicht voller Stress, sondern ganz ruhig.
7. Was das Wochenende angeht, heute (Abend) freue ich mich auf einen Ausflug nach Dresden und einen Kinobesuch, morgen habe ich Aschenbrödel anschauen und Geschenke verpacken geplant und Sonntag möchte ich nach Leipzig fahren und einen Teil meiner Familie besuchen!

In diesem Sinne wünsche ich allen einen tollen Start ins 4. Adventswochenende!

Bald steht Weihnachten vor der Tür - Geschenkidee 2

In 4 Tagen ist es endlich soweit und das Weihnachtsfest steht an. Und da möchte ich euch gerne noch zwei Geschenkideen zeigen, welche sehr schnell gemacht sind, aber garantiert super ankommen. 




Feine Nussplätzchen
 Was braucht man?
 (je nach Größe des Gefäßes)
150 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse
75 g Zucker
1 TL Backulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
ca. 2-3 Tropfen Bittermandelaroma

Später wird noch hinzugefügt:
100 g Butter
1 Ei 

Los geht's
Die trockenen Zutaten in eine Gefäß füllen und das Gefäß fest verschließen. Anschließend je nach Belieben dekorieren. Dabei das Rezept nicht vergessen. Man kann ein Flächen Bittermandelaroma ranhängen oder ein Stückchen Kuvertüre (in einem kleinem Tütchen). Außerdem kann man nch ein Etikett an der Flasche befestigen. 

Rezept 
Die Backmischung, die Butter und das Ei zu einem gleichmäßigen Teig verkneten und ca. 1 Std. kalt stellen.
***
Nun den Teig entweder mit einem Nudelholz auf einer bemehlten Fläche ausrollen und beliebige Formen ausstechen oder den Teig zu einer Teigrolle formen und ca. 0,5 cm große Scheiben abschneiden.
***
Die Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 175° ca. 15 min backen.
Anschließend können die Plätzchen noch mit Zartbitterkuvertüre verziert werden.  

 ~~~

Mediterranes Risotto 
  Was braucht man?
(je nach Größe des Gefäßes)
250 g Risotto-Reis
50 g getrockenete Tomaten (nicht eingelegt)
30 g Pinienkerne
1 EL Tymian
1 EL Oregano
1 EL Paprikapulver 
1 TL Rosmarin
1 TL Lavendel

Später wird noch hinzugefügt:
1 Zwiebel
30 g Butter
800 ml Brühe
150 ml Weißwein
evtl. Parmesan

Los geht'
Wie bei den Nussplätzchen alle trockenen Zutaten in ein Gefäß füllen und fest verschließen. Danach das Gefäß nach Belieben dekorieren und das Rezept nicht vergessen. Man kann in einem Tütchen noch ein Stück Parmesan an das Gefäß hängen.

Rezept
Die Zwiebeln fein würfeln und mit der Butter in einem Topf dünsten. Derweilen den Wein und die Brühe aufkochen.
***
Nun die Risotto-Mischung zu den Zwiebeln geben und unter Rühren ein paar Minuten dünsten. Anschließend nach und nach die Wein-Brühe-Mischung hinzufügen und den Risotto ca. 25-30 min. quellen lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Parmesan abschmecken.
 
Tipp:
Man kann die beiden Mischungen sehr schön in Geschenkkörbe integrieren. Die Back-Mischung passt sehr gut, wenn man eine Rührschüssel oder ähnliches verschenkt. Die Risotto-Mischung lässt sich schön mit einem Weißwein und anderen mediterranen Leckereien verschenken.

Oder man nutzt die Mischungen und bindet einen Gutschein ran, z.B. für einen gemütlichen Kochabend.

Viel Spaß beim Nachmachen und verschenken!


All you need ...


Weihnachten ist das Fest der Liebe und passend dazu gibt es ein paar Neuigkeiten von P2. Die "all you need"- LE wird ab dem 20.12 erhältlich sein. Ob dein DM-Markt die LE auch führt kannst du *hier* nachschauen.

 
 Nail Polish
Glamouröser Nagellack für extrem funkelnde Nägel! Erhältlich in 3 Nuancen.
Vegan.

8 ml
2,25 €



Hand Cream
Reichhaltige Handcreme mit Kirsch-Mandel oder Vanille-Karamell Aroma. Schützt die Haut vor dem Austrocknen und macht sie geschmeidig.

Vegan.

100 ml
3,45 €








Bade-Konfetti

Duftende Herzen mit Vanille-Aroma lösen sich langsam im Wasser auf und sorgen für eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre.

7 g
3,25 €







Die kleine LE finde ich total niedlich, wobei mich die Handcremes am meisten ansprechen. Da ich aber genug Cremes zu Hause habe, werde ich mir sicherlich keine kaufen, aber mal daran schnuppern.


Ein zartschmelzender Wintertraum

Heute möchte ich euch gerne ein leckeres Dessert zeigen, welches jedes Weihnachtsmenü abrundet. Es ist relativ schnell gemacht, hat aber einen riesigen Wow-Effekt. Außerdem schmeckt es einfach himmlisch weihnachtlich!
Lebkuchenparfait mit Glühweinbirnen




 Was braucht man?

(Für das Parfait)
2 Becher Sahne
3 Eier
100 g Lebkuchen ohne Schokolade
50 g geraspelte Schokolade
3 EL Zucker

(Für die Glühweinbirnen)
3-4 Birnen
ca. 300 ml Glühwein
weihnachtliche Gewürze
1 EL Stärke


Los geht's

Lebkuchenparfait
1. Zuerst die Eier trennen und das Eigelb mit 1 EL Zucker schaumig rühren. Danach das Eiweiß mit
2 EL Zucker zu Eischnee schlagen und kalt stellen. Zum Schluss wird noch die Sahne steif geschlagen. (Alle  drei Komponenten jeweils seperat voneinander)

2. Nun die Oblate vorsichtig von den Lebkuchen abziehen und die Lebkuchen grob mit den Händen zermahlen.

3. Das Eigelb, die Schokolade und die zermahlenen Lebkuchen unter die Sahne ziehen. Anschließend nach und nach den Eischnee hinzufügen und sanft unterheben.

4. Nun eine Form mit Klarsichtfolie auslegen und die Eismasse hineinfüllen. Das kann eine große Kuchenform sein oder kleine Formen, zB.: ein Muffinblech. Die Masse dann einige Stunden, am besten über Nacht, gefrieren lassen.

Glühweinbirnen
1. Den Glühwein zum köcheln bringen und mit Gewürzen, je nach Geschmack, verfeinern. (Am besten eignen sich eine Prise Zimt, eine Prise Muskat, ein paar Nelken und 1-2 Orangenscheiben).

2. Die Birnen schälen und in Spalten schneiden. Dabei das Kerngehäuse entfernen. Anschließend die Birnen in den Glühwein geben und solange köcheln bis sie weich sind. Dabei immer wieder kontrollieren, damit sie nicht matschig werden.

3. Zum Schluss die Birnen aus dem Sud nehmen und beiseitestellen. Die Nelken, sowie die Orangenscheiben entfernen und den Glühwein mit Stärke eindicken. (Nie die Stärke so in den Glühwein geben, sonst entstehen Klumpen. Lieber in einer kleinen Schale die Stärke mit ein paar EL Glühwein anrühren und dann hinzufügen). Wenn der Glühwein angedickt ist, die Birnenspalten wieder hinzufügen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag könnte die Soße etwas fester sein, dann einfach noch soviel Glühwein hinzufügen, bis eine dickflüssige Soße entsteht.

Fertig!

Tipp: Für das Lebkuchenparfait eignen sich am besten "Pure Lebkuchen" Die gibt es z.B. von der Marke "Bahlsen". Diese sind sehr saftig und aromatisch.

Viel Spaß beim Nachkochen und genießen!









Immer wieder Freitags ...

 Ist denn schon wieder eine Woche vergangen? Wie schnell die Zeit vergeht!


1. Weihnachtsgeschenke gehören zum Weihnachtsfest einfach dazu und zaubern jeden ein Lächeln ins Gesicht. Ich liebe es andere zu beschenken, ihr auch?
2.  Mein Wecker klingelt in der Woche immer am frühen Morgen.
3.  "Es war einmal" - so fangen viele schöne Märchen an (Zur Weihnachtszeit ein Muss).
4.  Wir wohnen in einem schönen Häuschen am Ende der Straße.
5.  Der Weg führte mich bisher an verschiedene Stellen, aber ich bin gespannt, was noch kommt.
6.  "Kevin allein zu Haus" ist seit diesem Jahr mein Lieblings-Weihnachtsfilm. Aber auch "3 Haselnüsse für Aschenbrödel" wird jedes Jahr zu Weihnachten angeschaut. :)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend auf der Couch, morgen habe ich kochen und ein Besuch der Schlossweihnacht geplant und Sonntag möchte ich ein gemütliches Familientreffen genießen!

 In diesem Sinne wünsche ich allen einen tollen Start in 3. Adventswochenende!

 

Glamourös zum Weihnachtsfest

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Weihnachtsfest und da möchte man natürlich gut aussehen. Pünktlich bringt Alverde eine neue LE "black & red" auf den Markt. Diese ist ab dem 19.12 in ausgewählten Märkten erhältlich. Hier kann man herausfinden wo *klick*.
Doch nun zu den Produkten ...

Cream to Powder Rouge
Ein wahrer Allrounder für die Wangen! Die wandelbare Textur verschmilzt mit der Haut und zaubert einen natürlichen Look. In 4 Nuancen erhältlich.
Nicht vegan.

4 g
3,95 €
 

 Lippenstift
Diese Farben ergänzen jedes Make-up und zaubert einen verführerischen Kussmund. Erhältlich in 4 verschiedenen Nuancen.
Nicht vegan.

4,7 g
3,45 €
 Liquid Eyeshadow
Die strahlenden Farben zaubern ein dezent schimmerndes Augen-Make-up. Erhältlich 3 Nuancen.
Vegan.

15 ml
2,95 €
 Shimmer Cream
Strahlende Akzente für einen glamourösen Auftritt. In 3 Nuancen erhältlich.
Vegan.

6 ml
2,75 €

Duo-Mascara
Ein besonderer Augenaufschlag mit intensiven Schwarz und traumhaften Akzenten an den Wimpernspitzen. Erhältlich in zwei Nuancen.
Nicht vegan.

2x6 ml
3,95 €

Volumen Star Mascara
Die intensiven Farben mit leichten Highlights umhüllen jede einzelne Wimper für sichtbar mehr Volumen. Erhältlich in zwei Nuancen.
Nicht vegan.

6 ml
3,95 € 

Make-up Korrektur-Stift
Perfekt um kleine Fehler im Handumdrehen präzise zu korrigieren oder zu entfernen. 
Vegan.

3 g
2,95 €

~~~

Die LE finde ich ansprechend. Allerdings ist nichts dabei, was ich mir kaufen werde bzw. was mich besonderes umhaut. Einzig den Korrektur-Stift werde ich mir mal ansehen.



Fernöstliche Schätze [Vorsicht zerbrechlich]

Schon vor einer Woche wollte ich euch die Alnatura Box zeigen, aber der Dezember scheint nicht mein Boxen Monat zu sein. Am 1. Dezember bin ich voller Vorfreude in den Dm um meine Alnatura-Box abzuholen. Doch leider waren zwei Gläser in der Box komplett kaputt gegangen. Alles war ausgelaufen und durch die Scherben wurde die Reispackung aufgerissen. Alles war voller Soße und Reis. Leider konnten wir nur zwei Produkte retten. Die freundliche DM-Mitarbeiterin hat sie mir sauber gemacht und so konnte ich wenigsten die mitnehmen. Außerdem hat sie gleich beim DM-Service angerufen und ewig mit denen diskutiert, bis sie schließlich zugesagt haben, mir einen Gutschein zukommen zu lassen. Der Gutschein ist mittlerweile auch eingetroffen. Aber da ich derzeit krank bin somit nicht so schnell zu einem DM komme, weiß ich noch nicht, wann ich mir die Produkte holen kann.

 



Ghee
Diese Butter wollte ich schon immer mal ausprobieren und stand auch schon oft davor. Da ich sehr gern indisch koche, kommt mir das Produkt sehr recht. 
180 g
3,95 €

Indisches Curry
Wenn ich indisch koche, dann mache ich die Soße immer selbst. Bisher habe ich noch nie eine fertige Mischung probiert. Aber ich bin trotzdem gespannt, wie es schmecken wird. 
325 ml
2,45 €

Das wäre noch in der Box gewesen ...

Die Box hat einen Wert von 16,25 €

~~~

Fazit
Wie schon gesagt finde ich die Produkte super, aber leider habe ich (bisher) nur zwei bekommen. Wirklich schade, dass so etwas passiert. Ich hoffe, dass die nächste Box wieder ganz ankommt. 




LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...