[Buchrezension] Mit freundlichen Küssen

So, wieder habe ich ein Buch durchgelesen und mir hat es sehr gut gefallen. Ein Frauenroman, der mal nicht so Klischeehaft ist, wie viele andere.

Verlag? HEYNE<
Seiten? 320
ISBN: 978-3453405714
Mit einem Klick aufs Bild gelangt ihr zu Amazon!

Inhalt: Es geht um Vivi, welche als Unternehmensberaterin einen sehr stressig Job hat und es deshalb nicht schafft, sich vernünftig um ihre Beziehung zu kümmern. Dennoch fällt sie aus allen Wolken, als Simon sie plötzlich verlässt. Als sie dann auch noch ihren Job verliert, kommt ihr eine zündende Idee. Ein Unternehmen, welches das Beziehungsleben gestresster Führungskräfte unterstützt. Doch wer unterstützt sie?

Fazit: Ein tolles Buch. Ich hatte schon mal ein Buch von Jana Voosen gelesen und fand auch dies gut.
Es ist witzig und locker geschrieben. Man ist sofort in der Geschichte drin und will immer wissen, wie es weitergeht. Zudem war es nicht vorausschaubar. Sondern es kam oft anders, als man dachte und das machte das Buch reizvoll. Ein schöner Schmökerroman für warme Tage auf dem Balkon und zum abschalten!
Kleines Manko: Was mich störte waren Wiederholungen. Ich weiß z.B. nicht, wie oft der Satz "...", und sein Blick ließ keinen Widerspruch zu, vorkam. Das war manchmal etwas störend, tat dem Lesevergnügen aber keinen Bruch ab.

Liebe Grüße
Kitty

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über nette Worte und liebe Kommentare :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...