Vergrößerte Poren Ade?

Ich habe die letzten Wochen eine neue Gesichtspflegeserie von AOK Pure Balance getestet. Ich liebe zwar meine Biocura Reinigungsmilch, aber da meine Haut doch sehr problematisch ist, musste etwas Neues her. Daher habe ich mich im Hautpflegeregal umgeschaut und bin auf die AOK-Pure Balance Pflegeserie gestoßen. Diese hat mich sofort angesprochen und da sie auch im Angebot war, habe ich sie mitgenommen.

 
Auf einem Blick:
Preis: 4,45 €
Inhalt 150 ml
Wo? Drogeriemarkt (Rossmann) oder Amazon

Erster Eindruck: Nach der ersten Benutzung hatte ich gemischte Gefühle. Einerseits finde ich den Geruch und das Gefühl nach der Anwendung gut. Allerdings ist die Konsistenz keine Creme, sondern gelig-klebrig. Zudem kommt eine riesige Menge heraus, sodass man bei der Dosierung der Creme sehr aufpassen muss.

Anwendung: Die Creme wird morgens und abends sanft auf die feuchte Haut einmassiert und gründlich abgewaschen.

Ergebnis: Ich habe die Creme jetzt gut 4 Wochen benutzt und bin mit dem Ergebnis nicht vollkommen zufrieden. Ich weiß, dass man keine Wunder erwarten kann, aber ich habe doch eine bessere Wirkung erhofft. Die Poren sind auf der Nase etwas kleiner geworden, aber ich bekomme nach wie vor kleine Pickelchen. Ich werde dieses Produkt nicht nochmal kaufen, da ich einfach nicht überzeugt bin. 


~~~

Auf einem Blick
Preis: 3,95 €
Inhalt: 50 ml
Wo? Drogeriemarkt (Rossmann) und Amazon

Der erste Eindruck: Die Creme ist sehr angenehm. Sie riecht sehr gut und lässt sich schön auftragen. Außerdem zieht sie schnell ein.

Anwendung: Auf das gereinigte Gesicht auftragen und einziehen lassen.

Fazit: Allgemein finde ich die Creme ganz gut. Sie lässt sich schön auftragen und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Da sie sehr schnell einzieht, hat man kein klebriges Gefühl auf der Haut. Zudem kann man sie wunderbar als Make-up Grundlage benutzen. Zum Schluss muss ich jedoch sagen, dass sie bei trockener Haut nicht zu empfehlen ist, da sie nicht reichhaltig genug ist. Also gerade im kommenden Winter muss ich mir eine andere Creme suchen. Auch die versprochene Wirkung kann ich nicht vollkommen bestätigen.



Vorher

Nachher
 

Generell kann ich die Pflegeserie nur empfehlen, wenn man wenige vergrößerte Poren und eine normale Haut hat. Für problematische oder trockene Haut ist die Pflege nicht ausreichend genug.


Kommentare:

  1. wow auf dem letzten bild sieht man echt das sich deine haut verbessert hat!! ich habe von dieser Pflegeserie das Gesichtspeeling und bin super zufrieden damit :) das gesicht fühlt sich danach einfach so rein und weich an :)
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :-)
    -> Mein Blog

    AntwortenLöschen
  2. Versuchs mal mit Haferflocken :) Misch einfach wenig Wasser mit Haferflocken,trag die Paste auf und lass es so ca.15-30 Min einwirken. Hat sogar bei meinen Golfball großen Poren geholfen :D

    Liebste Grüße :)
    Aimie

    http://aimie-cherise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette Worte und liebe Kommentare :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...