Mit einem Wisch ist alles weg - Nivea Augen Make-up Entferner

Heute habe ich wieder einen Produkttest für euch. Doch zuvor möchte ich euch gerne darauf hinweisen, dass es jetzt wieder Preview-Posts bei mir gibt. Auf der Seite "Previews" seid ihr immer über aktuelle Neuigkeiten aus der Drogeriewelt informiert. Wenn es etwas Neues gibt, verlinke ich dies rechts in meiner Sidebar (direkt unter "derzeitiger Lesestoff")! Ihr habt Bedenken doch eine Preview zu verpassen? Kein Problem! Auf meiner Facebook-Seite verlinke ich immer Topaktuell alle Previews!


Und nun geht's los mit dem Produkttest. Rossmann hat mir den Nivea "Double effect Augen Make-up Entferner" zum Testen zugeschickt (vielen Dank an dieser Stelle) und ich kann jetzt schon sagen, dass ich absolut begeistert bin. Auch vor dem Produkttest habe ich schon einen Augen Make-up Entferner von Nivea benutzt, mit dem ich sehr zufrieden war und immer wieder nachgekauft habe.  


Auf einem Blick:
Preis: 3,75 €
Inhalt: 125 ml
Wo? Drogerie
Sonstiges? für sensible Augenpartie geeignet und mit Kornblumenextrakt angereichert, für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet

Nivea sagt: "Die sensible Augenpartie wird gründlich und zugleich sanft gereinigt. Die Wimpern werden gepflegt."



Erster Eindruck: Zunächst duftet der Entferner recht angenehm und kommt in dem tyischen Nivea-Design daher. Die Benutzung ist simpel und das Ergebnis sehr gut.

Anwendung: Vor dem Gebrauch die Flasche kräftig schütteln, sodass sich die zwei Phasen vermischen. Anschließend auf einen Wattepad geben und und die Augenpartie behutsam reinigen. 

Was ist besonders positiv? Ich habe sehr empfindliche Augen, welche schnell gereizt reagieren. Deswegen bin ich bei der Auswahl meiner Augenpflegeprodukte immer vorsichtig. Dieser Entferner ist jedoch sehr mild und angenehm, sodass kein Brennen oder sonstiges entsteht. Das gesamte Augen Make-up wird in einem Wisch entfernt und nach der Reingung bleibt kein klebriger Film zurück.

Was ist besonders negativ? Nach dem Schütteln trennen sich die zwei Phasen recht schnell wieder. Deshalb muss man ziemlich zügig arbeiten.

Was gibt es noch zu sagen? Die Pflegewirkung der Wimpern kann ich weder bestätigen noch verneinen. Es bleibt einfach ein gutes Gefühl nach der Reinigung.

Fazit: Für mich ein absolutes Top-Produkt mit Nachkaufgarantie. Ich kann diesen Entferner ruhigen Gewissens weiter empfehlen und finde ihn einfach nur klasse! 




Kennt ihr diesen Entferner von Nivea? Welchen Augen Make-up Entferner benutzt ihr derzeit und wie zufrieden seid ihr damit?


New love - Sephora Lidschatten

Heute möchte ich euch gerne meine aktuelle Lieblings-Lidschattenpalette vorstellen. Mein Schatz hat sie mir in Paris geschenkt und ich benutze sie fast jeden Tag. Die Farben sind einfach wunderschön und sehr gut pigmentiert. Außerdem bietet sie Farben für jede Gelegenheit - ob ein natürlicher Look für den Alltag oder eher intensiv für den Abend.


Auf einem Blick:
Preis: 17,00 €
Farbe: brunette eyes N°08
Wo? Sephore Store oder online
Sonstiges? ohne Parabene



Die Farben:
1 Liner-Dark Grey
2 Lilac
3 Retro Powderpuff N°63
4 Marie N°14
5 Caroline's Pride N°33



Habt ihr auch dekorative Kosmetik von Sephora? Was ist derzeit euer liebster Lidschatten bzw eure liebste Lidschattenpalette?


Meine Guten Morgen Routine

Ich hatte bereits letztes Jahr meine Morgen Routine Produkte vorgestellt. Mittlerweile hat sich aber einiges verändert und da ich momentan so zufrieden wie noch nie mit meiner Haut bin, dachte ich, dass ich euch mal ein kleines Update zeige.
Meine Haut ist sehr schwierig. Ich neige leider stark zu Hautunreinheiten, aber dennoch habe ich auch trockene Haut, welche zur Schüppchenbildung neigt. Seit ich diese Produkte täglich benutze ist meine Haut einfach fantastisch. Sie sieht frisch, rein und gepflegt aus - ist mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und meine Hautunreinheiten sind deutlich zurück gegangen. Nun macht mir auch Make-up auftragen wieder Spaß! 


 *** 

Schritt 1 - Zarter Reinigungsschaum

Auf einem Blick:
Preis: 12,95 €
Inhalt: 200 ml
Wo? Douglas
Sonstiges? Frei von Parabenen und Mineralöl

Douglas sagt "Der zarte Reinigungssschaum befreit die Gesichtshaut sanft und gründlich von Make-up Resten und Unreinheiten - ohne sie zu reizen."

Anwendung: Eine kleine Menge auf die feuchte Haut auftragen und sanft einmassieren. Anschließend mit warmen Wasser abwaschen.

Fazit: Ich liebe diesen Schaum. Man benötigt nur eine kleine Menge und kommt somit lange mit dem Produkt aus. Es reinigt die Haut sehr gründlich und entfernt das komplette Make-up. Nach der Reinigung fühlt sich die Haut weich und gründlich gereinigt an.


 ***

Schritt 2 - Mildes Gesichtswasser

 Auf einem Blick:
Preis: 5,95 €
Inhalt: 125 ml
Wo? DM
Sonstiges? für normale und trockene Haut

Lavera sagt "Das milde Gesichtswasser klärt die Haut sanft und schonend, wirkt beruhigend, reizlindernd und rückfettend."

Anwendung: Nach der Gesichtsreinigung auf ein Wattepad geben und sanft über das gesamte Gesicht streichen. Nicht abspülen.

Fazit: Dieses Gesichtswasser habe ich schon mehrmals nachgekauft, weil es einfach toll ist. Es erfrischt die Haut und zieht schnell ein. Die Haut fühlt sich einfach gut gepflegt und geklärt an.

***

Schritt 3 - Hautbildverfeinerndes Fluid

Auf einem Blick:
Preis: 7,95 €
Inhalt: 30 ml
Wo? DM
Sonstiges? mit Bio-Minze und Bio-Klettenextrakt

Lavera sagt "Das leichte Fluid mit Bio-Minze und Bio-Klettenextrakt versorgt die Haut sanft mit Feuchtigkeit. Die hautverträgliche Formel mit Mineralien und Zink sorgt für ein klares, ebenes Hautbild und verfeinerte Poren ohne die Haut zu reizen." (Quelle: www.lavera.de)

Anwendung: Nach der Gesichtsreinigung auf die geklärte Haut geben und sanft einmassieren.

Fazit: Das Fluid hat eine leichte Konsistenz und lässt sich schön einmassieren. Es zieht sehr schnell ein und pflegt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, ohne Pickel hervor zu rufen.


***

Ich kann diese Produkte nur weiter empfehlen, allerdings kann jede Haut anderes reagieren. Mit dieser Zusammenstellung der Produkte habe ich eine derzeit perfekte Pflege Routine für mich gefunden!

Welche Produkte sind aus eurer Pflege Routine nicht weg zu denken?

Bienvenue à Paris

Bonjour à tous! Isch war in Froonkraisch und es war süper!
Darum wollte ich euch gerne ein paar Impressionen zeigen und euch auf einen kleinen Trip in die Stadt der Liebe mitnehmen. Dazu muss ich allerdings sagen, dass knapp 1000 Fotos entstanden sind, die ich hier nicht alle posten kann. Darum dachte ich mir, dass ich euch nicht hauptsächlich die gewöhnlichen Sehenswürdigkeiten, sondern mal ein paar andere Bilder zeige. Leider ist es natürlich unmöglich das Pariser Flair mit ein paar Bildern auszudrücken, denn diese Stadt muss man selbst erleben. Aber ein Versuch ist es wert!
Wir hatten fantastisches Wetter, welches uns jeden Tag blauen Himmel und Sonnenschein bescherte. Paris ist auf jeden Fall eine Reise Wert und man kann an jeder Ecke etwas anderes erleben. Ein kleiner Tipp zum Schluss: Falls ihr diese Stadt besucht, dann nehmt euch Zeit zum Genießen. Flaniert durch die Gassen, vorallem abseits der Tourismusmengen und genießt euer Paris! Alors ...


























***

Wer war schonmal in Paris oder hat es noch vor?


"Bitte gib mir nur ein Wort"

Schon seit einiger Zeit schaue ich unheimlich gerne den "Nur ein Wort - TAG". Nachdem ich ihn mittlerweile schon auf einigen Blogs entdeckt hatte ich nun einfach Lust diesen TAG mitzumachen. Hier meine Antworten ...
  1. Wo ist dein Handy? Schreibtisch
  2. Dein Partner? Wundervoll ♥
  3. Deine Haare? Chaotisch
  4. Deine Mama? Liebste
  5. Dein Papa? Lustig
  6. Dein Lieblingsgegenstand? Handy
  7. Dein Traum von letzter Nacht? Komisch
  8. Dein Lieblingsgetränk? Malzbier
  9. Dein Traumauto? Teuer
  10. Der Raum, in dem du dich befindest? Arbeitszimmer
  11. Dein Ex? Keiner
  12. Deine Angst? Fahrstuhl
  13. Was möchtest du in 10 Jahren sein? Zufrieden
  14.  Mit wem verbrachtest du den gestrigen Abend? Prinz
  15. Was bist Du nicht? Dünn ^^
  16. Das Letzte, was Du getan hast? geschrieben
  17. Was trägst Du? Gemütliches
  18. Dein Lieblingsbuch? Schön
  19. Das Letzte, was Du gegessen hast? Joghurt
  20. Dein Leben? Vielseitig
  21. Deine Stimmung? Lala
  22. Dein Freunde? Toll
  23. Woran denkst Du gerade? Hochzeit
  24. Was machst du gerade? Bloggen
  25. Dein Sommer? Kurz
  26. Was läuft in deinem TV? Nix
  27. Wann hast Du das letzte Mal gelacht? Heute
  28. Das letzte Mal geweint? Sonntag
  29. Schule? Horror
  30.  Was hörst Du gerade? Tastatur
  31. Liebste Wochenendbeschäftigung? Relaxen
  32. Traumjob? Vergangenheit
  33. Dein Computer? Wichtig
  34. Außerhalb deines Fensters? Kalt
  35. Bier? Bäh
  36. Mexikanisches Essen? Scharf
  37. Winter? Bald
  38. Religion? Aktzeptanz
  39. Urlaub? Vorbei
  40. Auf deinem Bett? Decken
  41. Liebe? Wunderschön
Das waren meine Antworten zu diesem TAG. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, auch wenn ich manchmal ganz schön überlegen musste. Und an dieser Stelle möchte ich gerne alle taggen, welche auch Lust haben mitzumachen! :)

Wer von euch hat auch an diesem TAG teilgenommen oder hat es noch vor? Her mit euren Links! 

Meine aktuellen Tops und Flops

Der August neigt sich dem Ende und es ist wieder Zeit euch die Produkte vorzustellen, die ich in diesem Monat besonders toll fand und fast täglich benutzt habe. Aber natürlich gab es in diesem Monat auch wieder ein absolutes Flop-Produkt.


 Catrice "Pur Shine" - Lip Balm (070 I Don't Red It)
Diesen Lip Balm habe ich von meiner lieben Freundin zum Geburtstag bekommen und zuerst dachte ich "Oh, ganz schön knallig". Aber seit dem ersten Auftrag bin ich restlos in diesen Lippenstift verliebt. Ich trage ihn mittlerweile jeden Tag und er ist einfach fantastisch. Zudem ist er sehr pflegend und hält relativ lange auf den Lippen. Für mich einfach TOP TOP TOP!

Essie "nourish me" - Nagelpflege Unterlack
Auch in dieses Produkt habe ich mich restlos verliebt. Immer wenn ich den Lack auftrage habe ich das Gefühl, dass sich meine Nägel richtig mit Feuchtigkeit aufsaugen. Es dauert zwar ein Stück, bis er getrocknet ist, aber ich will ihn bei meiner Nagelpflege nicht mehr missen! Toll!

Douglas "Clean & Neat" - Reinigungsschaum
Eigentlich hasse ich es, wenn man mir im Douglas versucht etwas aufzuschwatzen. Aber von diesem Produkt war ich irgendwie angetan. Also landete es in meinem Körbchen. Und was soll ich sagen? Ich finde diesen Schaum einfach fabelhaft. Noch nie war ich so zufrieden mit meiner Gesichtshaut, wie jetzt. Mittlerweile benutze ich diesen Schaum seit 3 Wochen und kann jetzt schon sagen, dass ihn definitiv nachkaufen werde. Mehr dazu kommt demnächst! 

Betty Barclay "Tender Blossom" - Parfum
Dieses Parfum habe ich von meinem Prinz zum Geburtstag bekommen, nachdem mein geliebtes "Jette" restlos alle war. Der Duft ist traumhaft. Blumig - frisch - zart - feminin. Einfach perfekt für jeden Anlass! Ich liebe es!

Kiko "soft touch blush" (102)
Diesen Blush habe ich schon öfter gezeigt. Doch nachdem ich ihn in diesem Monat zu gut wie jeden Tag benutzt habe, wollte ich ihn nochmal zeigen. Ich finde es ist der beste Blush den es gibt. Er macht einen frischen, strahlenden und tollen Teint. Man sieht einfach super natürlich aus, weil er eine sehr angenehme dezente Röte ins Gesicht zaubert. Zudem ist er matt, was ich absolut klasse finde. Diesen Blush kann ich jedem empfehlen, der auf der Suche nach einen natürlichen, zarten Blush für jeden Tag ist! Einfach TOP! 

***


Nivea "fresh natural" - Deodorant
Dieses Deo habe ich gekauft, weil es ohne Aluminium ist. Ich glaube ich war noch nie so enttäuscht von einem Produkt, wie von diesem. Die Wirkung ist gleich Null. Dieses Deo bietet überhaupt keinen Schutz und man hat das Gefühl, als hätte man gar kein Deo benutzt. Der Geruch ist ok. Aber ansonsten ist dieses Produkt ein totaler Reinfall und Fehlkauf! 

Was waren eure Tops und Flops in diesem Monat?



Lie-Lie-Lieblinge im August

Da bin ich wieder aus einer kleinen Urlaubspause! Heute darf ich euch die DM-Lieblinge vom August zeigen. Nachdem ich nun schon seit einem Jahr vergeblich versucht habe solch eine Box zu abonnieren, hat es jetzt endlich geklappt und ich durfte mir meine erste Box abholen. Den Inhalt möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten ...


Pril Spülmittel - Stylino
Spülmittel kann man immer sehr gut gebrauchen und diese Falsche sieht nicht nur stylisch aus, sondern duftet einfach fantastsich. Fruchtig-Blumig, wie Melonenkaugummi.
450 ml
1,95 €

Sebamed Sportdusche 2 in 1
Ich muss zugeben, dass mich dieses Produkt nicht wirklich anspricht. Der Duft ist sehr männlich, daher wird mein Freund das Duschbad benutzen.
200 ml
2,95 €

Pantene Pro-V - 1 Minute Wunder-Ampulle
Ein Produkt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Ich bin schon sehr auf die Wirkung gespannt und werde natürlich berichten.
15 ml
1,95 €

Max Factor Mascara - Wild Mega Volume
Auch über dieses Produkt freue ich mich sehr. Ob sie mich überzeugen wird, werde ich in der nächsten Zeit testen.
11 ml
 7,85 €


 Balea Rasierer - Precision 5
"Warum ist denn ein Männerrasierer einer Frauen-Beauty-Box?" war der Kommentar von meinem Prinz, als ich ihm diesen Rasierer zeigte. Da er einen elektrischen Rasierer benutzt sind wir auf der Suche nach einem Abnehmer für diesen Naßrasierer.
5,95 €

Calgate Zahncreme - max white one luminous
Toll! Diese Zahncreme wollte ich schon ewig mal testen, aber habe sie nie mitgenommen. Jetzt komme ich doch noch dazu.
75 ml
2,65 €

Ebelin - Harrbürste
Eine süße, kleine und stylische Haarbürste die ihren Platz schon in meiner Handtasche gefunden hat. 
1,95 €

***

Fazit
Ich bin begeistert von meiner ersten Box. Zufälligerweise kommt die Box in einem schönem Lila daher und die gesamte Aufmachung ist wirklich hübsch und ansprechend. Dazu eine schöne Mischung toller und brauchbarer Produkte. Ich bin sehr aufs Testen gespannt. Bei einem Wert von 25,25 € bin ich wirklich baff, wenn man bedenkt, dass ich nur 5€ bezahlt habe!

Habt ihr eines der Lieblinge-Abos erwischt? Wie findet ihr den Inhalt?


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...