Meine aktuellen Tops und Flops

Was war das nur für ein Monat? Entweder Regen und Kälte oder erdrückende Hitze. Aber ich möchte jetzt nicht jammern, sondern euch lieber meine aktuellen Tops und Flops für diesen Monat vorstellen.


Rival de Loop - Aqua Spray
Mein derzeitiger Begleiter durch die Hitze- bzw. Prüfungszeit. Ein feiner und erfrischender Nebel. Herrlich!

bebe MORE "Beautiful Eyes" - verschönernde Augencreme
Ich habe bis jetzt schon zahlreiche Augencremes getestet, doch die meisten haben meine sensiblen Augen gereizt. Diese Creme vertrage ich sehr gut. Allerdings muss ich die Wirkung erst noch etwas länger testen. Bisher bin ich aber sehr angetan!

bebe MORE "Brighten up" - verwöhnende Feuchtigkeitscreme
An dieser Stelle brauche ich nichts weiter sagen. Warum ich diese Creme so toll finde könnt ihr *hier* nachlesen.  

Yogurette "Zitrone"
Ich liebe Zitrone und diese Limited Edition musste daher sofort mit! Ich bin absolut süchtig nach diesen kleinen Riegelchen und finde den Geschmack einfach toll! Hmmmm

Pino "Mandel - Ingwer" - Duschschaum
Wenn ich irgendwo Schaum lese, dann bin ich schonmal total angefixt. Und dieser Schaum ist einfach weltklasse. Ein richtig fluffiger, sanfter Schaum und der Duft ist unschlagbar intensiv. Der perfekte "wake-up" Duft. Einfach nur top top top!

Balea "ultra sensitive" - Waschschaum
Was hab ich gesagt? Mit Schaum bekommt man mich immer. Dieser Waschschaum ist frei von künstlichen Zusätzen und sehr mild zur Haut. Ich bin noch in der Testphase, aber bisher sehr begeistert.


 
 Wella "Enrich" - wärmende Haarmaske
Dieses Produkt ist für mich ein absoluter Flop. Die Wärme ist zwar deutlich zu spüren, aber sehr kurz anhaltend. Die Pflegewirkung finde ich schrecklich. Zwar sind die Haare nicht strubbelig, aber von einem Friseurprodukt hätte ich viel mehr erwartet. 

Isana "Sommerblume" - Body Spray
Die Verpackung ist das einzig positive an dem Produkt. Der Duft ist so lala und die Pflegewirkung ist gleich null. Für mich ein totaler Flop! 

Was waren eure Tops & Flops im Juli?



Verwöhnende Pflege für die Haut, die "mehr" braucht

Es kommt die Zeit in der man irgendwie zu alt für Young-Produkte ist, aber noch lange nicht an anti-aging denkt. Genau für diese Zeit gibt es es eine neue Pflegeserie von "bebe MORE". Und nachdem diese Serie einen riesigen Hype auslöste, musste ich auch ein paar Produkte testen. Hier kommt nun meine Meinung zur der "Brighten-up" verwöhnenden Feuchtigkeitspflege.


Auf einem Blick:
Preis: 4,95 €
Inhalt: 50 ml
Wo? Drogerie oder online
Sonstiges? Paraben-frei,  LSF 10 und für sensible Haut geeignet

Bebe More sagt dazu: "Die Tagespflege mit wertvoller Kaktusmilch spendet langanhaltend Feuchtigkeit und lässt die Haut sichtbar samtweich und wunderbar frisch aussehen."





Erster Eindruck: Zunächst kommt die Creme in einer rosa-femininen Verpackung daher und sieht sehr ansprechend aus. Der Duft ist angenehm und auch die Konsistenz ist sehr geschmeidig. Man muss aufpassen, dass man nicht zu viel Produkt erwischt. Zudem lässt sich die Creme wunderbar verteilen, zieht recht schnell ein und hinterlässt ein gutes, samtiges Gefühl auf der Haut. Das Gesicht fühlt sich an, als hätte man ein zartes-leichtes Samttuch darauf gelegt.

Geruch: Die Creme riecht blumig-pflegend. Kein hervorstechender, penetranter Duft, sondern eher zart. Typisch bebe.

Anwendung: Nach der Gesichtsreinigung gleichmäßig auftragen und gut einziehen lassen.

Was ist besonders positiv? Die Creme riecht angenehm und man benötigt nur wenig Produkt. Daher kommt man recht lange aus. Außerdem zieht sie recht schnell ein ist sehr gut als Make-up Unterlage geeignet. Generell habe ich oft das Problem, dass feuchtigkeitspflegende Cremes zu reichhaltig sind und Pickelchen hervorrufen - dies ist bei dieser Creme nicht der Fall.

Was ist besonders negativ? Ich finde den Preis für eine bebe Creme doch etwas happig, allerdings kommt man auch lange mit dem Produkt aus. Das samtige Hautgefühl muss man ebenfalls mögen.

Was gibt es noch zu sagen? Die Feuchtigkeitscreme ist ein Teil der bebe more Serie, in welcher auch eine Nachtcreme, Augenpflege, Feuchtigkeitsmaske, Reinigungsmousse und ein Abschminkfluid erhältlich sind.

Fazit: Ich muss zugeben, dass ich zunächst skeptisch vor dem Regal in der Drogerie stand, ob ich denn die Creme wirklich mitnehmen soll. Meine Bedenken waren, dass die Werbeindustrie einen wieder um den Finger wickelt und das Produkt vielleicht nicht taugt bzw. mehr verspricht, als es hält. Doch ich bin sehr begeistert. Sie pflegt die Haut samtig-weich und spendet den ganzen Tag Feuchtigkeit. Für mich aus meiner Pflegeroutine nicht mehr wegzudenken und ganz klar weiter zu empfehlen.




Kennt ihr "bebe MORE"? Was haltet ihr von den Produkten dieser Serie?


Eure Meinung ist gefragt!

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich noch regelmäßig Previews über DM, Catrice, Essence & Co gepostet. Allerdings finden sich diese Previews auf zahlreichen Blogs und da ich euch nicht auch noch damit langweilen wollte, habe ich die "Vorschau-Beiträge" vor einiger Zeit eingestellt. Nun habe ich mich allerdings gefragt, ob einige unter euch diese Beiträge vielleicht doch vermissen. Deshalb habe ich rechts eine kleine Umfrage gestartet und würde mich sehr freuen, wenn ihr euch die Zeit für einen kleinen Klick nehmt - dann weiß ich, ob es in Zukunft doch wieder "Vorschau-Beiträge" geben soll oder nicht.

Folgende Wahlmöglichkeiten gibt es

Ja, bitte poste wieder über alle kommenden Neuigkeiten! (Dann werde ich euch wieder über alle aktuellen Neuigkeiten informieren)

Ja, aber auf einer seperaten Seite (Dann werde ich alle Neuigkeiten auf einer neuen Seite meines Blogs posten und euch immer einen entsprechenden Hinweis geben)

 Nein, wir wollen keine "Vorschau-Posts" mehr! (Dann werde ich in Zukunft keine Previews mehr posten)

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmacht! Vielen Dank! 




Duschen, peelen, zarte Haut

Kennt ihr das? Ihr wollt nur mal schnell in die Drogerie um ganz kurz ein paar wichtige Sachen zu holen und am Ende entdeckt ihr doch lauter schöne Dinge, welche zwar nicht auf der Einkaufsliste stehen, aber doch im Körbchen landen?! So ging es mir letztens auch, als ich etwas neues von Tetesept entdeckt habe.


Auf einem Blick:
Preis: 1,49 €
Inhalt: 65 g
Wo? Drogerie oder online
Sonstiges? Mit naturreinem Mandelöl

Tetesept sagt dazu: "Intensive Pflege mit Peeling-Effekt für samtweiche Haut"



Erster Eindruck: Optisch ist die Verpackung sehr schön gestaltet. Es empfiehlt sich allerdings die Packung vor dem Duschen aufzuschneiden, da sie relativ schwer zu öffnen ist. Als Erstes ist mir der Duft aufgefallen - ein intensiver aber angenehmer Mandelduft. In der Packung ist sehr viel Produkt enthalten - es reicht für den gesamten Körper. Die Peelingmasse besteht aus den Peelingkörnern und eine öligen Flüssigkeit.

Geruch: Wie schon oben geschrieben, duftet es sehr stark nach Mandelblüte. Aber, wie ich finde, ein sehr "pflegender" und angenehmer Duft.

Anwendung: Auf dem ersten Blick könnte man denken, dass es sich um einen gewöhnlichen Badezusatz handelt. Man kann es auch zum Baden verwenden. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, bei der Hitze ein heißes Bad zu nehmen. Ich war auf die Peelingwirkung scharf. Man reibt sich einfach mit der Peelingmasse über den nassen Körper und spült es mit Wasser ab. 

Was ist besonders positiv? Das Peeling duftet sehr gut und der Duft bleibt auch nach dem Duschen lange auf der Haut. Zudem ist viel Produkt enthalten. Außerdem kann man dieses Päckchen sehr schön mitnehmen, wenn man verreist und es eignet sich auch sehr gut als Geschenk.

Was ist besonders negativ? Die Verpackung lässt sich schwer öffnen und die Peelingkörner sind ziemlich hart und rau. Es ist zwar noch nicht schmerzhaft, aber unangenehm.

Was gibt es noch zu sagen? Das Peeling ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen, Paraffinen, Silikonen und Mineralölen. Außerdem ist es PH-neutral.

Fazit: Ich glaube nicht, dass ich mir das Peeling nochmal holen werde, da es doch ziemlich unangenehm und rau auf der Haut war. Außerdem würde für mich dann das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr stimmen. Trotzdem hat es ein schönes, weiches und pflegendes Hautgefühl hinterlassen und die Haut hat sehr lange nach Mandelblüte geduftet. 




Kennt ihr dieses Peeling von Tetesept? Welches Peeling benutzt ihr?


Leckere Schnabberchen für hungrige Fellnasen

Ich melde mich nach einer kurzen Blogger Pause wieder zurück. Derzeit stecke ich mitten in der Prüfungsphase, was bei dem Wetter nicht unbedingt schön ist, aber da muss man als Student nunmal durch. Die erste Hälfte der Prüfungen habe ich hinter mich gebracht und bis zu den nächsten Prüfungen habe ich glücklicherweise etwas Zeit zum verschnaufen. Daher kann mich auch derzeit wieder mehr dem bloggen widmen.
Vor einigen Wochen hat mir DM angeboten 3 Leckereien für meine beiden Fellnasen von "Dein Bestes" zu probieren (an dieser Stelle nochmal vielen Dank). Darüber habe ich mich sehr gefreut und möchte nun auch gerne meine Meinung zu den 3 Produkten schreiben. Vorweg gesagt: Meine Vierbeiner waren begeisert von dem Test! :)


Generell bin ich schon länger ein Fan von den Produkten von "Dein Bestes", da sie ohne Zuckerzusatz sind und auch viele interessante Geschmacksrichtungen angeboten werden. Vorallem mein Kater liebt die Futterbeutelchen. Ich habe mich für 3 Produkte entschieden, die ich noch nie hatte. Daher war auch ich sehr gespannt.

Trockenfutter "naturverliebt" - mit Huhn, Truthan und sonnengereiftem Getreide


Auf einem Blick:
Preis: 1,79 €
Inhalt: 500 g
Sonstiges? Ohne Zuckerzusatz, Konservierungs- und Farbstoffe

Dein Bestes sagt dazu: "Angereichert mit hochwertigen, natürlichen Zusätzen kann Dein Bestes naturverliebt mit Huhn, Truthahn & sonnengereiftem Getreide das Wohlbefinden Ihrer Katze positiv beeinflussen." (Quelle: www.dm.de)




Meine Meinung: Zuerst fällt mir auf, dass der Geruch recht angenehm ist. Das habe ich auch schon anders erlebt. Außerdem haben die kleinen Pellets genau die richtige Größe. Mit den Inhaltsstoffen bin ich nicht ganz so zufrieden, da recht viel Getreide enthalten ist. Allerdings ist Jimmy nicht allergisch darauf und deswegen ist das ab und zu ok. Generell ist es für mich als Frauchen ein gutes Preis- Leistungsverhältnis. Zudem ist die Packung wiederverschließbar. Was besonders auf Reisen ein Vorteil ist. Doch das Wichtigste: Meinem Katerchen schmeckt's und er bekommt nicht genug davon! 





Deine Bestes "Duolinis" - mit Gelügel und feiner Glasur


Auf einem Blick:
Preis: 0,95 €
Inhalt: 175 g
Sonstiges: Ohne Zuckerzusatz, Konservierungs- und Farbstoffe

Dein Bestes sagt: "Für das zusätzliche Geschmackserlebnis sind die Geflügel-Knochen von 2 verschiedenen Glasuren umhüllt: einer Geflügel-Glasur, die für doppelten Geschmack sorgt, und einer Calcium- Glasur, die den Knochenbau Ihres Lieblings unterstützen kann. Ein besonderer Gaumenschmaus für Ihren treuen Begleiter!" (Quelle: www.dm.de)



Meine Meinung: Auch hier muss ich sagen, dass ich keinen unangenehmen Geruch feststellen kann. Allerdings ist auch in diesem Produkt recht viel Getreide enthalten. Für einen besonderen Snack sind die Duolinis allemal geeignet (wobei ich sie für das Hundetrainung etwas zu groß finde). Die Packung ist leider nicht wiederverschließbar. Dennoch für die große Fellnase eine Abwechlung und auch hier gilt wieder: Lauri schmeckt's! 



Dein Bestes "Zarte Lieblings-Kekse" - mit Geflügel und Rind


Auf einem Blick:
Preis: 0,95 €
Inhalt: 150 g
Sonstiges: Ohne Zuckerzusatz, Konservierungs- und Farbstoffe

Dein Bestes sagt: "Das enthaltene Biotin kann eine schöne Haut und ein glänzendes Fell unterstützen. Angereichert mit den Vitaminen A, D3 und E sind die zarten Lieblings- Kekse ein Gaumenschmaus für Ihren lieben Freund" (Quelle: www.dm.de)



Meine Meinung: Diese Leckerlis sind toll und rein optisch sehr süß! Sie sind nicht so hart wie ein Keks, aber auch nicht soft. Eher so ein Mittelding. Außerdem haben sie die perfekte Größe, um sie beim Training einzusetzen. Leider ist auch hier wieder viel Getreide enthalten. Da es aber solche Leckerlis nur ab und zu gibt, ist das schon okay. Auch diese Packung ist wiederverschließbar, was ich sehr praktisch finde - vorallem wenn man sie mitnehmen möchte. Generell würde ich diese Leckerlis wieder kaufen, denn sie schmecken meiner Fellnase ausgezeichnet! 

Kennt ihr die Produkte von "Dein Bestes"? Was haltet ihr davon?


Seelenschmeichler

Die Natur verleiht Dingen ihre besondere Schönheit, 
ihr einmaliges Gesicht,
ihre wunderbare Einzigartigkeit.  








50 facts about me ...

Ich habe diesen TAG immer furchtbar gerne bei Youtube gesehen und letztens auch immer wieder auf verschiedenen Blog gelesen. Da dachte ich mir, dass mir bestimmt auch 50 Fakten über mich einfallen, die ihr noch nicht über mich wisst. ;)

Doch bevor ihr loslesen düft, möchte ich noch eine kleine Ankündigung machen. "Meine Lila Laune Welt" gibt es jetzt auch auf Facebook! Hier seid ihr immer über aktuelle Beiträge informiert und noch vieles mehr!


 Bereit? Na dann legen wir mal los...

1. Ich liebe es an einer neu geöffneten Kaffeepackung zu schnuppern
2. Wenn ich mich mit Sonnencreme einreibe und den Duft schnuppere, dann bekomme ich immer sofort Urlaubsfeeling
3. Mein Auto ist gelb und heißt Trude
4. Ich bin mit meinem Prinz schon seit 2005 zusammen und werde bald "Ja" sagen <3
5. Mathe war seit der ersten Klasse mein absolutes Hassfach und ich bin im Nachhinein immer wieder erstaunt, dass ich die Mathe-Abiprüfung bestanden habe?!
6. Ich hasse das Geräusch, wenn jemand trinkt
7. Ich sammle Postkarten und habe schon sehr, sehr, sehr viele an verschiedensten Stellen in der Wohnung hängen
8. Ich bin eine absolute Perfektionistin, was nicht immer von Vorteil ist
9. Oft verstehe ich Witze erst viel zu spät und fange erst an zu lachen, wenn die anderen schon wieder aufgehört haben
10. Ich bin ein absoluter Tollpatsch und trete in jedes Fettnäpfchen
11. Ich habe mir als Kind meinen linken und rechten Arm und beide Füße gebrochen (aber nicht alles auf einmal)
12. Ich bekomme es nicht hin mir einen schönen Dutt zu binden
13. Ich habe einen riesigen Sub und kaufe trotzdem ständig neue Bücher dazu
14. Als Kind habe ich Diddl-Blätter gesammelt und getauscht
15. Zwischen meinem 8. und 15. Lebensjahr habe ich im Theater als Tänzerin und Sängerin gearbeitet
16. Ich probiere wahnsinnig gerne neue Rezepte aus
17. Wenn ich Auto fahre führe ich gerne mal Selbstgespräche
18. Jedes Jahr schaue ich mir in der Adventszeit Aschenbrödel und alle 3 Teile von Sissi an
19. Wenn ich bei Ikea bin nehme ich immer die Duftkerze Tindra in der Duftrichtung Vanilleeis mit ... Was für ein Hammer Duft!
20. Derzeit studiere Pädagogik/Psychologie
21. Ich bin ein absoluter Deko-Freak und bin Stammkundin bei Depot
22. Ich liebe es Achterbahnen und rasante Karussells zu fahren
23. Bananen pur mag ich ganz gerne, aber ich hasse Getränke oder Joghurts, die mit Bananengeschmack sind
24. Ich liebe es am Strand zu liegen, das Meeresrauschen zu hören und zu lesen
25. Ich hasse es wenn man aus dem Meer kommt und voller Sand ist *bäh*
26. Als Kind war ich neidisch auf Pippi Langstrumpf
27. Oft bin ich immer überpünktlich
28. Meinen 11. Geburtstag habe ich in Kuba gefeiert und durfte mit Delphinen schwimmen
29. Als Kind hatte ich etliche Bibi Blocksberg Kassetten und habe sie rauf und runter gehört
30. Ich liebe es Geschenke zu verpacken und zu verschenken
31. Rosenkohl ist mein Hassgemüse
32. Mein Prinz und ich wissen schon, wie wir mal unsere Kinder nennen werden
33. Ich liebe es mir Überraschungen für andere zu überlegen
34. Wenn ich putze, dann höre ich nebenbei Youtubevideos
35. Das erste Konzert in meinem Leben waren die "No Angels"
36. Ich habe den tollsten, liebevollsten und besten Bald-Ehemann auf der ganzen Welt
37. Squash ist eine Sportart, die ich einfach nicht hin bekomme
38. Ich habe eine Fructoseintoleranz
39. Seit 2008 bin ich im Besitz eines Führerscheins und wurde bisher weder geblitzt, noch hatte ich einen Unfall
40. Ich hoffe, dass ich dieses Jahr noch in den Besitz der Urban Decay Palette komme
41. Manchmal würde ich gerne die Zeit anhalten oder zurückdrehen wollen
42. Ich liebe es stundenlang mit meiner Freundin zu quatschen
43. Ich beobachte gerne, wie andere Menschen vorm Steuer sitzen
44. Mein Prinz und ich synchronisieren gerne andere Passanten
45. Ich war noch nie bei KFC
46. Wenn ich ohne Armbanduhr aus dem Haus gehe, werde ich verrückt
47. Ich warte immer noch darauf, dass ich irgendwann den perfekten Stylingtrick für meine Haare rausbekomme
48. Ich liebe meine Familie über alles
49. Ich finde es toll, dass du schon bis hierher gelesen hast! :)
50. Ich bin froh, dass ich nach 5 Tagen die 50 Fakten zusammen habe. Puh!

So, geschafft! Ich hoffe euch hat dieser kleine TAG gefallen!?

Gibt es Punkte, die auch auf euch zutreffen?
Nennt mir doch 3 markante Fakten über euch?







LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...